Freiwillige Feuerwehr Lübeck Moisling
Beschreibung Hersteller: Mercedes Benz Modell: Unimog U 1300 L Aufbauhersteller: Metz Funkrufname: 17/20/05 Baujahr: 1986 Indienststellung: 1986 Besatzung: 1/5 Zul. Gesamtgewicht: 7.500 kg Sondersignalanlage Kennleuchten: Bosch RKLE 110 Frontblitzer: Hänsch Akustisch: Wandel & Goltermann Elektrohorn Ausstattung
Impressum Copyright 2018 Feuerwehr Moisling
6 B-Rolschläuche 1 Wassersauger 2 C Mehrzweckstrahlrohre 1 B Mehrzweckstrahlrohr 1 Stützkrümmer 1 Zumischer 1 Schaummittelansaugschlauch 1 Kanister Ölbindemittel 1 Kanister Schaummittel 1 Standrohr 1 Unterflurhydrantenschlüssel 1 Oberflurhydrantenschlüssel 1 Paar Schachthaken 1 Feuerwehraxt 1 Brechstange 1 Schwerschaumrohr
1 Feuerlöschkreiselpumpe Schnellangriff mit 30 m stabilen Formschlauch + Pistolenstrahlrohr Werkzeugkoffer 1 Sammelstück 1 Ansaugkorb 1 Schmutzkorb 1 Übergangsstück A/B 1 Ventilleine 1 Arbeitsleine Atemschutzüberwachungstafel 2 Schuttmulden 1 5m B-Schlauch Heckabsicherung durch TriBlitz
4 C-Schläuche 3 Schlauchkörbe mit je 3 C-Schläuchen 1 Motorkettensäge 1 Kiste mit Motorkettensägenzubehör 1 Schutzhelm für die Motorkettensäge 1 Verteiler B-C-B-C 1 Hohlstrahlrohr 1 Hohlstrahlrohraufsatz für den Schaumangriff 1 Pistolenstrahlrohr mit Kugelhahnabsperrventil 1 D Mehrzweckstrahlrohr 1 D-Schlauch 1 Wasserstrahlpumpe 1 Tauchpumpe 1 Spaten 2 Übergangsstücke B/C 1 Übergangsstück C/D 1 Handlampe
Als zusätzliche Ladung sind zu nennen: 4 A-Ansaugschläuche (2 Trittblech Fahrer- und 2 Trittblech Beifahrerseite) 2 Teilige Steckleiter auf dem Dach Lübecker Hütchen auf dem Dach 3 Pressluftatemgeräte im Fahrerraum
17
Freiwillige Feuerwehr Lübeck Moisling 
Home Aktuelles Fahrzeuge / Technik Einsätze Über Uns Jugendfeuerwehr Galerie Kontakt
TLF 17/20/05
!!!Aktuell in der Aufarbeitung!!!